WELT:KLASSE Göttingen 2013/14

RTL vom 28.10.2008

Im Schuljahr 2013/14 nehmen 4 SchülerInnen aus dem 10. Jahrgang vom Hainberg-Gymnasium am Projekt der WELT:KLASSE Göttingen in China teil.  Die Videokonferenzen zwischen dem Hainberg-Gymnasium in Göttingen und seinen Multiplikatorschülern in Südchina finden am 22. Oktober 2013 von 8.35 - 12.15 Uhr im Hainberg-Gymnasium (R 213) statt. 

Neu auf dem Sycor BlogWELT:KLASSE Göttingen - Helena Finn, Schülerin am Hainberg-Gymnasium in Göttingen, über ihren Aufenthalt in China. [mehr]

Im Internettagebuch der WELT:KLASSE Göttingen berichten die vier WELT:KLASSE Botschafter täglich von ihren Erfahrungen. Hier geht's zum Blog [mehr]

Ausschnitte und Fotos aus dem Blog:

4.10.2013: ... Danach sind wir alle zusammen zu den schon gepflanzten Bäumen gelaufen und haben sie bewässert, dabei ist uns leider ein Eimer verloren gegangen, weil er in den Fluss gefallen ist, indem wir Wasser geholt haben.
Bei der Arbeit auf dem Feld ist uns nochmal bewusst geworden, warum wir hier sind. Denn das Wurzelwerk von unseren angepflanzten Walnussbäumen stabilisiert den Erdhang und verhindert damit Erosionen...

 

5.10.2013: ... Heute hat uns unser Gastvater nach einem, mal wieder leckeren Frühstück, zu dem Ort geführt, wo wir die Bäume pflanzen sollen. In zweier Teams haben wir insgesamt 12 Löcher für die Bäume gegraben...Am Abend, gegen acht Uhr kamen die Dorfbewohner zur „Cultural Party“. ... Gemeinsam mit den vier Studenten haben wir noch „Gangnamstayle“ und „Macarena“ vorgeführt. Am späten Abend haben uns die Dorffrauen versucht ihre traditionellen Tänze beizubringen und gaben uns Mädchen ihren selbstgemachten Kopfschmuck.

6.10.2013: ... Am Abend haben uns die Chinesen ihre Schriftzeichen gezeigt und ein paar beigebracht. Wir haben sie ins deutsche Übersetzt.

22.10.2013: Videokonferenzen mit der 10b, 10k1, 10s und 10k2

Jule, Paula, Helena und Lukas in Dali während der
Videokonferenz mit der 10bil