Austausch und Welterbeprojekt 2016

vom 20.5.- 31.05.2016 besucht die Austauschgruppe der DAEWON Foreign Language High School in Seoul/Südkorea das Hainberg-Gymnasium. Der Gegenbesuch einer Gruppe unserer Schule in Seoul ist für den Herbst 2017 geplant.

Es kommen 24 Schülerinnen und Schüler mit 2 Begleitlehrkräften zu uns. Die Jugendlichen lernen Deutsch und sprechen auch sehr gut Englisch. Sie sind während des 150-jährigen Schuljubiläums des Hainberg-Gymnasiums in Göttingen und nehmen auch an den Projekttagen zum Thema „Schau hin - Globale Entwicklungen, Menschenrechte, Demokratie, Toleranz“ teil.

Austauschleitung: M. Kleineberg und H. Pille

Ankunft am 20. Mai 2016 in Frankfurt/Flughafen und Göttingen/Bahnhof

 

Besuch in der Welterbestätte Kloster Lorsch am 23. Mai 2016

  • 11.15-11.45 Uhr:  Begrüßung durch Dr. Hermann Schefers, Leiter der Welterbestätte, mit Einführung zu den Themen UNESCO, Partnerschaft und Kloster
  • 11.45-12.30 Uhr: Führung durch das Kloster
  • 12.30-14.00 Uhr: Mittagspause (Pizzeria am Kloster)
  • 14.30-16.00 Uhr: Führung durch das Karolingisches Freilichtlabor Lauresham mit Vorführung der Ochsen
  • 16.00-18.30 Uhr:  2 Workshops im BIZ
  • 19.00 Uhr:  Abreise

Link zur Homepage: Welterbe-Areal Kloster Lorsch

Empfang im Rathaus und Stadtführung am 24. Mai 2016

Weltfrühstück - Wie frühstücken andere Kulturen? am 25. Mai 2016

Beim Weltfrühstücksprojekt ging es um Aspekte wie Ernährung, Gesundheit, Ökologie und Fairer Handel. Nach einem Rollenspiel gab Referentin Sigrid Pessel anhand von Beispielen Einblicke in diverse Frühstückskulturen.

Fahrt nach Berlin vom 27.-28. Mai 2016

Vom Hauptbahnhof über das Kanzleramt zum Bundestag im Reichstagsgebäude. Weiter zum Brandenburger Tor und Potsdamer Platz und schließlich zur Bernauer Straße.

Berlin Rallye am 28. Mai 2016

Erstellt ein Foto mit euch jeweils vor den Sehenswürdigkeiten und recherchiert dann über diese. Vor einer Currywurst Bude, einem Dönerladen oder dem koreanischen Restaurant macht ein Selfie und notiert die Adresse. Ihr könnt gern weitere Sehenswürdigkeiten fotografieren.

Gruppe 1

  • START:  S-Bahn - Zoologischer Garten
  • Sehenswürdigkeiten: Bikini-Gebäude, Gedächtniskirche, Europacenter, Zoo, KaDeWe
  • ZIEL: U1 Wittenbergplatz nach Warschauer Straße (East Side Park - Mühlenstraße 78)

Gruppe 2 

  • START: S-Bahn - Tiergarten
  • Sehenswürdigkeiten: Straße des 17. Juni, Siegessäule, Nordische Botschaften, Lützowplatz
  • ZIEL: U1 Nollendorfplatz nach Warschauer Straße (East Side Park - Mühlenstraße 78)

Gruppe 3 

  • START:  S-Bahn - Bellevue
  • Sehenswürdigkeiten: Schloss Bellevue, Haus der Kulturen der Welt, Bundeskanzleramt, Spreebogen, Restaurant Paris-Moskau
  • ZIEL: S-Bahn Hauptbahnhof nach Warschauer Straße (East Side Park - Mühlenstraße 78)

Gruppe 4 

  • START: S-Bahn - Friedrichstraße
  • Sehenswürdigkeiten: S- Bahnbögen mit Restaurants, Museumsinsel mit Bodemuseum, Humboldt Box, Dom
  • ZIEL: S-Bahn Hackescher Markt nach Warschauer Straße (East Side Park - Mühlenstraße 78)

Gruppe 5 

  • START: S-Bahn - Alexanderplatz
  • Sehenswürdigkeiten: Weltzeituhr, Berliner Fernsehturm, Rotes Rathaus, Nikolaiviertel, Mühlendammschleuse 
  • ZIEL: S-Bahn Jannowitzbrücke nach Warschauer Straße (East Side Park - Mühlenstraße 78)

Gruppe 6 

  • START: S-Bahn - Ostbahnhof
  • Sehenswürdigkeiten: Ostbahnhof, Mercedes-Benz-Arena, East Side Gallery, mind. 3 Motive
  • ZIEL: East Side Park - Mühlenstraße 78

Gruppe 7

  • START: S-Bahn - Warschauer Straße
  • Sehenswürdigkeiten: U-Bahnhof Warschauer Straße, Seoulkitchen, Berliner Mauerweg, Oberbaumbrücke
  • ZIEL: East Side Park - Mühlenstraße 78

Momentaufnahme am 28. Mai 2016 an der Bernauer Straße bei der Straßenaktion von JEF. Link