Weißrusslandaustausch 2017/18

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9, liebe Eltern,

ich möchte euch / Ihnen ein paar Informationen zu unserem zukünftigen Weißrusslandaustausch im Schuljahr 2017/2018 geben und würde mich sehr freuen, wenn ihr Interesse an dem Austausch habt.

Blutzuckerteststreifenprojekt: Wir werden Blutzuckerteststreifen für die 23 an Diabetes erkrankten Kinder und Jugendlichen in Molodetschno mitnehmen. Ziel ist, dass die betroffenen Kinder und Jugendlichen täglich über mindestens drei Teststreifen verfügen. Dieses ist jetzt nicht der Fall.

Hinfahrt: 14.09.2017 – 23.09.2017    

Gegenbesuch: Die Weißrussen werden uns vor oder nach Ostern 2018 besuchen. Die Osterferien sind in Weißrussland noch nicht festgelegt.

Kosten: Die Kosten für den gesamten Austausch betragen ca. 270 Euro. Weiterhin wird für 9 Tage ein weißrussischer Gast in der Familie aufgenommen. Wir kümmern uns auch um finanzielle Zuschüsse zu der Fahrt!

Gültiger Reisepass: Zur Beantragung des Visums ist ein gültiger Reisepass notwendig. Dieser sollte sofort beantragt werden!

Verständigung:  Deutsch -  Die Weißrussischen Schülerinnen haben seit der 2. Klasse Deutsch. Sie sind aber recht zurückhaltend in der Fremdsprache.

Projektthema:  Sportliche und kulturelle Schwerpunkte; „Miteinander, voneinander lernen und Grenzen überwinden“. Wir werden für den Gegenbesuch gemeinsam ein Programm erstellen.

Bitte besprecht mit euren Eltern, inwieweit ihr an dem Austausch teilnehmen könnt, meldet euer Interesse per e-mail an meine Adresse. Das Anmeldeformular findet ihr hier.

Selbstverständlich wird es weitere gemeinsame Vorbereitungstreffen geben.

Mit freundlichen Grüßen

Elke Moeken

Zum Sonsfelde 28, 37079 Göttingen, Tel.: 0551/91480, e-mail: elmoeken0@ aol.com (0 = Ziffer Null)