WELTWEITWISSEN 2011–Grenzen überschreiten

Das Projekt "Welt:Klasse Göttingen" wurde von der Jury zur Präsentation auf dem Bildungsmarkt des Kongresses »WELTWEITWISSEN 2011–Grenzen überschreiten« ausgewählt.

03.-05. November 2011: Saarbrücken – Schloss und VHS-Zentrum

Der Kongress »WELTWEITWISSEN 2011« in Saarbrücken führt den seit 2005 in Mainz begonnenen und in den Folgejahren in Dresden und Potsdam weitergeführten bundesweiten Dialog von Akteuren aus entwicklungs- und umweltpolitischen Nichtregierungsorganisationen (NROen), Bildungsexperten und Bildungspolitikern zum Globalen Lernen und zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung fort. [mehr]

Estibaliz Eidmann, Chelsea Heese und Juliane Springer werden das Projekt "Welt:Klasse Göttingen" auf dem Bildungsmarkt und im Workshop mit dem Thema "Nord-Süd-Schulpartnerschaften" vorstellen.