SV Tag am 02.04.14

Unser diesjähriger SV-Tag des Hainberg-Gymnasiums hat, wie auch schon in Teilen im letzten Jahr als Rhetorikseminar statt gefunden. Alle Klassen- bzw. Kurssprecher aus den Jahrgängen 6-12 konnten, in zwei Gruppen aufgeteilt, an diesem Rhetoriktraining von der ersten bis zur sechsten Stunde teilnehmen. Gerade weil die Klassensprecher häufiger frei und alleine vor mehreren Leuten sprechen können müssen, schien das Training sehr angebracht. Von den Rhetoriktrainern haben wir nicht nur gelernt, wie man Mimik und Gestik in seinem Vortrag einbaut, sondern auch wie man ein Referat aufbaut, vorbereitet, gestaltet und vorträgt. Jeder Schüler musste am Anfang eine Minute über ein ihm zugeteilten Thema erzählen, danach wurde uns in einer anschaulichen Power Point gezeigt, wie man in einzelnen Schritten das Referat vorbereitet und strukturiert. Zum Schluss mussten wir selber ein Kurzreferat vorbereiten und vor der Gruppe halten. Dies wurde gefilmt, hinterher angeguckt und den entsprechenden Personen zu gemailt, so dass man sich selber bei seinem Vortrag sehen konnte und ihn somit beim nächsten Mal verbessern kann. Der Tag hat sehr viel Spaß gemacht und alle haben etwas für ihre weitere Schullaufbahn gelernt.