Kuchen für die Welt

Auf Initiative der Klasse 6b wird seit dem 15.11.2014 im HG Junior regelmäßig freitags Kuchen und andere Pausensnacks verkauft, den die Eltern und Schüler gespendet haben. Jede Klasse ist verantwortlich für einen Freitagsverkauf. Der Erlös geht z.T. an unsere Partnerschule in Mlalo und z.T. an wohltätige Organisationen, die die Schüler selbst gewählt haben, u.a. Ärzte ohne Grenzen und deutsche Krebshilfe, Deutscher Kinderhospizverein.

Bis jetzt ist bereits sehr viel zusammengekommen und es werden bis in den Februar hoffentlich noch viele hinzukommen, bis jede Klasse am Junior ihren Freitagsverkauf durchgeführt haben.

Vielen Dank an die vielen engagierten „BackschülerInnen“ und „Backeltern“, die VerkäuferInnen und die Klasse 6b, die das Projekt in die Wege geleitet hat.