HG-Delegation beim Saisonfinale 2011

Am Sonnabend, 14.5.2011, erlebten 96 HG-Fans das furiose und emotionale Finale der Bundesligasaison 2010/2011 in der AWD-Arena in Hannover. Hannover 96 krönte die beste Saisonleistung seit langem durch einen verdienten 3:1 Sieg gegen den 1. FC Nürnberg. Nach einem 0:1 Rückstand drehte die Mannschaft von Mirko Slomka das Spiel und sicherte sich den 4. Tabellenplatz, was bedeutet, dass die Mannschaft in der nächsten Saison in den europäischen Wettbewerb eintritt. Welch ein Unterschied zur Vorsaison, in der bis zum Saisonende um den Klassenerhalt gezittert werden mußte. Dementsprechend gut und ausgelassen war die Stimmung im Stadion und bei allen, die dieses Ereignis hautnah miterleben durften.  Herzlichen Dank an das Schulpartnerschaftsprojekt " 96 macht Schule" für die Einladung zu diesem wichtigen Spiel.