Überblick 2011/12

WELT:KLASSE Göttingen
"Projekt des Monats"
"Von der Utopie zur Realität"
Schülerfriedenspreis 2011
"Von der Utopie zur Realität"
Straßenkind für einen Tag
Schülerfriedenspreis 2011
UNESCO-Taube Nr. 33

1.   Fremden Kulturen begegnen und Kulturelles Erbe erfahren 

  • Welterbeprojekt im Rahmen des Koreaaustausches: Kloster Lorsch in Südhessen und Kloster Haein-sa im Süden Südkoreas

 

2.   Fremden Kulturen begegnen und für den Schutz der Umwelt eintreten 

  • WELT:KLASSE Göttingen:
    • 2. Auszeichung als Offizielles Dekade Projekt 2011/12 der UN 
    • Gewinner beim Schüler-Filmwettbewerb LIGNA-Talents 2011
    • Ausgezeichnetes Projekt auf dem Bildungsmarkt des Kongresses »WELTWEITWISSEN 2011–Grenzen überschreiten« 

 

3.   Fremden Kulturen begegnen und Handeln für die EINE WELT 

  • Jahresstipendium für eine Gastschülerin der Mittelschule Nr.5/ Weißrussland zusammen mit dem Förderverein Osteuropa e.V. seit 1998
  • Blutzuckerteststreifenprojekt mit dem Kinderkrankenhaus in Molodetschno/ Weißrussland überwiegend durch Patenschaften von Klassen des HG seit 1996
  • Interkulturelle Begegnungen der Mittelschule Nr.5 in Molodetschno/Weißrussland seit 1996; Der Pädagogische Austauschdienst der Kultusministerkonferenz hat die Partnerschaft als "Projekt des Monats" im Oktober 2011

 

4.   Fremden Kulturen begegnen und Handeln für die EINE WELT  

  • Mlalo-Cent: seit 1998 anteilige Übernahme des Schulgeldes für 13 bedürftige Schülerinnen der Lwandai Secondary School/Tansania überwiegend durch Patenschaften von Klassen zusammen mit den UNDUGU - Verein e.V. seit 1988 

 

5.  Fremden Kulturen begegnen und Handeln für die EINE WELT  

  • WPU- UNESCO - Patenschaftsprojekt seit 2003/04: Verkauf von UNESCO-Bleistiften für die Unterstützung von Martín aus Sucre/Bolivien zusammen mit dem Förderverein Bolivien e.V.
  • Interkulturelle Begegnungen mit dem Colegio Pestalozzi in Sucre/Bolivien seit 1999; Entwicklungspolitisches Schulaustauschprojekt "Von der Utopie zur Realität" mit dem Colegio Pestalozzi in Sucre/Bolivien seit 2007
  • Anerkennungspreis beim Schulwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik 2012

 

6.   Für die Menschenrechte und den Schutz der Umwelt eintreten  

  • Schülerfriedenspreis des Landes Niedersachsen 2011 "Schülerengagement zur Verbesserung der Völkerverständigung hat viele Gesichter"
  • Spendensammlung der Klasse 8 f2 für diabeteskranke Kinder in Molodetschno
  • Jugend im Dialog - Austausch der Kulturen: Betriebspraktikum in Göttingen für vier SchülerInnen aus Teheran/Iran  und Teilnahme am Internationalen Projekttag
  • „Straßenkind für einen Tag“  18.11.2010 Kinderrechte im WPU UNESCO Jg. 8
  • UNESCO - Netzwerktagung mit zwei SchülerInnen vom HG im Rahmen der Regionaltagung der niedersächsischen und  bremischen unesco-projekt-schulen „Der Weg zurück nach Vorne“ vom 08.- 12. November 2011 in der Begegnungsstätte in Kreisau/Polen.
  • UNESCO-Taube Nr. 33: Fotoprojekt. Der Künstler Richard Hillinger hat zum 60. Jahrestag der Erklärung der Allgemeinen Menschenrechte der Vereinten Nationen am 10. Dezember 2008 goldfarbene Tauben in Lebensgröße geschaffen, wobei jede einzelne Taube für je einen oder alle der 30 Artikel der Menschenrechte steht. 
  • UNESCO - Netzwerktagung mit zwei SchülerInnen vom HG im Rahmen der Regionaltagung der niedersächsischen und  bremischen unesco-projekt-schulen "Friedenspädagogik und Menschenrechte" vom 26. - 28. Januar 2012 im Gustav-Stresemann-Institut in Bad Bevensen als Kooperationsprojekt mit dem norddeutschen friedenspädagogischen Netzwerk.
  • Internationaler Projekttag 2012

 

7.   Kulturelles Erbe erfahren

  • UNESCO-Projektfahrt von zwei 7. Klassen nach Lorsch vom 05. – 09.09.2011
  • Einladung von zwei Schülerinnen als Delegation der deutschen UNESCO-Projektschulen zum "SIXTH INTERNATIONAL COURSE IN RESTORATION FOR YOUTH" in Røros/Norwegen vom 15. - 26. August
  • Welterbe-Tag: 1000 Jahre Michaeliskirche in Hildesheim. WPU UNESCO Jg. 8
  • Welterbe – Workshop für Schülerinnen und Schüler der deutschen UNESCO-Projektschulen: „Kloster Lorsch: Vom Reichskloster Karls des Großen zum Weltkulturerbe der Menschheit“ im Kontext des 9. Internationalen Projekttages der UNESCO-Projektschulen: "Hinterm Tellerrand geht's weiter - Weltbewusst essen und leben" 22. - 25. April 2012 in Lorsch
  • Auf Einladung der bayerischen UNESCO Landeskoordination und in Zusammenarbeit mit der Koordinatorin Welterbeerziehung der deutschen UNESCO-Projektschulen nahmen 2012 erstmals sechs SchülerInnen der 9bil am Jugendforum der bayrischen UNESCO-Projektschulen teil.