Tagung der LandeskoordinatorInnen und der ProjektkoordinatorInnen des Baltic Sea Project, Blue Danube Project, des Welterbeprojekts und des Agenda 21 Now-Projekts der UNESCO-Projektschulen und ihrer AnsprechpartnerInnen in den Kultusministerien vom 2. bis 4. Februar 2012, UNESCO HQ, Paris

Koordinatoren der UNESCO-Projektschulen
Blick aus dem UNESCO-Gebäude
Dr. Reinhard Haßenpflug, stv. Missionschef
Livia Saldari, internationale Koordinatorin ASPnet Paris
Dr. R. Haßenpflug, Claudia Wilhelm, Volker Hörold

 

"Es war mir wichtig, dieses Treffen in Paris stattfinden zu lassen, um die Verbindung unseres Schulnetzwerks mit der UNESCO, der internationalen Koordination der UNESCO-Schulen, der französischen UNESCO-Kommission und der Vertretung Deutschlands bei der UNESCO zu stärken. Ich denke, dieser Aspekt der Tagung ist, auch dank Ihrer tatkräftigen Unterstützung, sehr gut umgesetzt worden. Auch die Bearbeitung der anderen Themen am Freitag am Place de Fontenoy und am Samstag in der Botschaft führte am Ende zu guten Ergebnissen." (aus einem Schreiben des Bundeskoordinators Herrn Hörold an Herrn Haßenpflug)

Fotos: Monika Kleineberg