UNESCO-Taube Nr. 33

"Es ist ein Zeichen von Weisheit, das kulturelle Erbe wertzuschätzen, es als einen Schatz zu hüten, den unsere Vorfahren hinterlassen haben, und es als unsere Pflicht anzusehen, dieses Erbe unversehrt an unsere Kinder weiterzugeben." 

(Koichiro Matsuura, ehem. Generaldirektor der UNESCO)