Delf - Diplôme d’études en langue française

  • Möchtest Du anwenden, was Du im Französischunterricht gelernt hast?
  • Möchtest Du junge Franzosen verstehen und mit ihnen reden, wenn Du in Frankreich am Strand bist oder in den Alpen Ski läufst?
  • Möchtest Du fast nebenbei ein Diplom erwerben, das man in der ganzen Welt kennt, und  das Dir bescheinigt, was genau Du im Französischen kannst?

Französischlehrerinnen bieten eine AG an, in der Ihr trainiert, über Euch, Euren Alltag und über Fragen, die Euch beschäftigen zu reden. Ihr lernt auf Meinungsäußerungen junger Franzosen zu reagieren und schließlich lest Ihr Zeitungstexte, über die Ihr diskutiert. Das muss natürlich nicht alles auf einmal gemacht werden. Das Diplôme kann man in Stufen erwerben und Pausen machen, wenn in der Schule gerade besonders viel ansteht.

Ganz Mutige beginnen schon im 9. Jahrgang; in den 10. Klassen sind es dann schon kleine Gruppen, die die ersten Zertifikate erhalten. Man kann aber jeder Zeit beginnen und wenn man schon in der Oberstufe ist, schafft man die Vorbereitung der ersten Stufen in wenigen Stunden.

In jedem Schuljahr melden sich etwa 30 Schülerinnen und Schüler zu den Prüfungen an.

Schau doch einfach mal vorbei.