Matheclub und Mathematischer Zirkel

Wir fördern die Fähigkeit, mathematische Aufgaben zu lösen.

Einmal in der Woche treffen sich Schüler und Schülerinnen in Arbeitsgruppen, differenziert nach Altersgruppen. Die Aufgaben, die sie alleine oder in Gruppen lösen, kommen in der Regel von Mathematikwettbewerben, an denen man sich dann auch beteiligen kann.

Regelmäßig beteiligen sich Schüler/innen des HG am

Mathematischen Wettbewerb Känguru (März) und an der

Mathematik-Olympiade (September/Oktober).

GT Artikel über die Matheolympiade 2011

Wir lernen etwas über mathematische Themen, die im Klassenunterricht nur am Rande vorkommen.

Das können Überlegungen zur Ellipse sein oder die Einführung in komplexe Zahlen, Primzahluntersuchungen oder Beweise bei komplizierten geometrischen Konstruktionen...

In den Gruppen gibt es die Möglichkeit, mathematische Fragen zu stellen und darüber zu diskutieren.

Der Matheclub 5/6 wird von Frau Burkhardt betreut.

Der Mathematische Zirkel (Klasse 7-10) wird von Hern Dettmar betreut. 

Zu diesen Kursen wird man eingeladen. Wer darüber hinaus Interesse hat, setze sich mit den Kursleitern in Verbindung.

Erfolge

Gianna Mascioni hat am 23.5.2015 am Pangea-Regionalfinale  in Bremen teilgenommen und dort den 3. Platz auf Landesebene Niedersachsen und den 28. Platz auf Bundesebene erzielt.