Begabtenförderung Philosophie mit Grundschüler*innen am HG

Am 13.12.2019 besuchten 13 junge und interessierte Grundschüler*innen der Janusz-Korczak-Schule in Göttingen im Rahmen der Begabtenförderung Philosophie den Werte und Normen Kurs der 9 Klasse bei Herrn Marx.

Nachdem geklärt wurde, was Philosophie heißt, wie man selbst philosophieren kann und, dass nicht alle Philosophen alte Männer mit weißem Bart sind, wurde der Wahrheitswert der sinnlichen Wahrnehmungen überprüft.

Schnell wurde klar: Unsere menschlichen Sinne lassen sich täuschen. Aber ist nun der Apfel, den ich sehe, fühle und sogar schmecken kann existent? Kann ich je wissen, was real ist?

Platons Höhlengleichnis gab neue Einblicke und konnte viele Erkenntnisse entwickeln lassen. Gleichzeitig warf der Text neue Fragen auf mit denen die heranwachsenden Philosoph*innen sich wissbegierig in das Wochenende stürzten.