Präventionspreis 2010

Das Hainberg-Gymnasium hat sich erfolgreich am Deutschen Präventionspreis beteiligt. Die folgenden Materialien informieren über die Bewerbung, die dazu führte, dass das HG zu den Nominierten des Preises gehörte.

 

Federführend bei dieser Aktion war Frau Gessert-Eggert.

Gruppenfoto
Nominierte Schulen

Die Darstellung des HG in der Broschüre der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.